Update 1.5 – Affili.net Schnittstellenanpassung

Affili.net hat kürzlich sein Produktsystem umgestellt und nutzt nun bei EANs den sog GTIN-Standard. Hierdurch kam es beim Affiliate Booster dazu, dass bereits eingerichtete Preisvergleiche mit der üblichen 13-stelligen EAN plötzlich keine Produktdaten aus dem affili.net System mehr angezeigt haben. Dies ist darauf zurückzuführen, dass den normalen EANs noch eine 0 (Null) vorangestellt wird und diese damit 14-stellig werden (=GTIN Standard lt. affili.net).

Für die Arbeit mit dem Affiliate Booster ergeben sich daraus keine Einschränkungen. 13-stellige EANs werden automatisch vom Affiliate Booster in 14-stellige GTINs umgewandelt. Die Suche nach EANs über die Schnellerstellungsfunktion für Preisvergleiche unterhalb des WordPress Editors liefert für affili.net nun auch die 14-stelligen GTINs zurück, da diese bereits in den Produktdaten erstellt werden. Damit die für ein Produkt gefundene GTIN (14-stellig) als EAN (13-stellig) auch für andere Netzwerke (z.B. zanox) genutzt werden kann, kürzt der Affiliate Booster die affili.net GTINs wieder auf ein 13 stelliges Format, in dem die führende 0 entfernt wird.

GTIN -> 00123456789123 (14-stellig)

EAN -> 0123456789123 (13-stellig)

Somit müsst ihr euch als Anwender keine Sorgen machen, ob die EAN bzw. GTIN, die ihr zur Preisvergleichserstellung heranziehen möchtet, nun aus einem affili.net System oder einem anderen Netzwerk kommt – der Affiliate Booster übernimmt für euch die Konvertierung. Die Erstellung von Preisvergleichen für Wordpress ist mit dem Affiliate  Booster also wie gehabt einfach und komfortabel.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *